Fechten

Erfolgreiche Fechter beim Heimturnier

Unser alljährliches Fürther Kleeblatt Turnier fand am 28./29.01.2017 schon zum 18. Mal statt, wie immer im Landesleistungsstützpunkt Fürth-Atzenhof. An diesem eisigen Januarwochenende traten ca. 70 Fechter und Fechterinnen mit dem Florett an, darunter 11 FechterInnen des Fechtclubs. 1x Gold, 1x Silber und 2x Bronze erreichten unsere Fechter, das beste Ergebnis bei mindestens 5 Jahren!

Bei den B-Jugendlichen Damenflorettfechterinnen konnte sich Francesca Grindle unter vier Teilnehmerinnen den ersten Platz erkämpfen. Enis Demir (B-Jugend älterer) lieferte sich nach einer guten Vorrunde ein spannendes Halbfinale gegen Bernhard Meier (TG Würzburg) und gewann dieses schließlich mit 8:7 nach der Verlängerung. Im Halbfinale musste er sich dann leider René Weiß (TGW) geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch zu Silber!

Die beiden Bronzemedaillen holten die A-Jugendlichen Herrenflorettfechter. Nikolai Djawadi und Lukas Beck teilten sich am Ende den dritten Platz. Nikolai nach einer fehlerfreien Vorrunde auf Platz zwei gesetzt und sein erstes KO souverän gewonnen, machte sein Viertelfinale gegen Jan Fritsche (MTV München) zu einem wahren Fecht-Krimi. Am Ende konnte er sich dank lautstarker Unterstützung mit 15:13 durchsetzen und ins Halbfinale einziehen. Hier verlor er dann leider nach einem 11:15 gegen Felix Remmertz (KTF München). Lukas musste in der Vorrunde nur eine Niederlage einstecken, sein erstes KO gewann er auch ohne große Probleme. Im Viertelfinale entschied er das Gefecht gegen den einzigen internationalen Starter Simon Chren (Prag, CZE) mit 4:15 für sich, im Halbfinale verlor er dann leider gegen den späteren Sieger Richard Meier (TGW) mit 4:15.

Alle weiteren und ausführlichen Ergebnisse finden Sie unter: www.fencingworldwide.com/de/competition/14069-16/tournament/

Ein großer Dank an alle, die unsere Fechter angefeuert und gecoacht haben, an alle Kampfrichtern, sowie an die Turnierleitung! Unser Dank gebührt auch den fleißigen Kuchenverkäuferinnen und den zahlreichen Spendern! Hoffentlich sehen wir uns im nächsten Jahr wieder!

Fechten

Zwei Kerzen, zwei Turniere

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei... 3. und 4. Dezember 2016 – das zweite Adventswochenende – Gleich zwei Turniere locken Fechterinnen und Fechter nach Mittelfranken.

Weiterlesen

Fechten

Saisonende

Ende Saison 2015/2016

 

Der Fechtclub Fürth beendet am 22. Juli den offiziellen Trainingsbetrieb in der Saison 2015/2016.

Vielen Dank an alle Unterstützer. Wir wünschen erholsame Sommerferien und eine ruhige Zeit.

Fechten

Mittelfränkische Meisterschaft

Bezirksmeisterschaft der Jugend und Erwachsenen

 

 

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen die Bezirksmeischaften am 9. und 10. Juli 2016 in der Fechthalle des Fechtclub Fürth zu besuchen. Während beider Wettkampftage werden hauptsächlich die Stoßwaffen (Florett und Degen) anzutreffen sein. Mit etwas Unterstützung aus dem Publikum gelingt es vielleicht ein paar Medaillen nach Fürth zu holen. Die investierte Energie kann bei einem Snack am Buffet regeneriert werden. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen. 


Fechten

Fürth-Marathon

Eventbericht

 

 

Wie angekündigt war der Fechtclub Fürth am Samstag, 11. Juni, auf dem Fürth-Marathon vertreten. Wir nutzen die Veranstaltung seit einigen Jahren als Plattform, um unseren Verein in Fürth bekannter zu machen. Unter dem Motto "Lass den Fechter raus!" geben wir den Interessenten die Gelegenheit ihr Talent am Fechtmobil zu erproben. Innerhalb von 30 Sekunden müssen möglichst viele wechselnde Ziele getroffen werden. Wer noch tiefer eintauchen wollte, konnte in Fechtkleidung schlüpfen, die Umgebung durch das Gitter einer Maske sehen und diesen Moment in einem Foto einfangen.

 

 

Wir verteilten an diesem Samstag 231 Flyer, formten 577 Luftballonsäbel in weiß und grün, posierten für 222 Fotos und aßen 48 Butterbrezen. Freut euch auf nächstes Jahr!


Fechten

Silber bei DM B-Jugend

Turnierbericht

 

 

„Mit Eleganz und Köpfchen“ - diesem Leitspruch der Deutschen B-Jugend Meisterschaft Florett 2016 in Halle (Saale) wurde unsere Fürther Fechterin Sabina Ruck am 23./24. April gerecht: Zusammen mit Anna Sophie Kothieringer (KTF Luitpold München), Svenja Staschek (FS TG Würzburg) und Jennifer Hamburg (TSV Bad Kissingen) erkämpfte sie den zweiten Platz im Mannschaftswettbewerb unter 25 teilnehmenden Mannschaften.

Weiterlesen