Triateam

Baur-Triathlon (Duathlon) in Altenkunstadt

Aufgrund der kalten Temperaturen an Pfingsten wurde aus dem Triathlon ein Duathlon, was die einzige TV Fürth Starterin Sina Brauer nicht weiter störte. Regen und Hagel und Wind während der Radstrecke waren da wesentlich unangenehmer. Dennoch war die Stimmung gut auf der anspruchsvollen Strecke und auch die zahlreich erschienenen Zuschauer gaben ihr Bestes. Am Ende landete Sina nach 5km Laufen, 40 km Rad fahren und 10 km Laufen auf einem hervorragenden 2. Platz in der AK35.