Parkour & Freerunning

Trainer

 

Florian Pol

 

Trainingszeiten

 

Gruppe 1

Donnerstag

16.00 - 17.30 UhrVereinshalle
Gruppe 2Donnerstag17.30 - 19.00 UhrVereinshalle

 

 

Was ist Parkour?

 

Parkour ist eine Sportart, bei der es einfach gesagt um Hindernisüberwindung und Körperbeherrschung geht. Beim Freerunning wiederum geht es um kreative akrobatische Bewegungen jeder Form.

Wer sich mehr für die Geschichte und genaue Definition des Sportes interessiert, ist mit der Wikipedia Seite dazu gut beraten.

 

Im folgenden Video sieht man eindrucksvoll, wozu der menschliche Körper nach jahrelangem Training fähig ist. Zu sehen sind Profis aus Cambridge in England beim Training.

Die Bewegungen der Profis in dem Video sind natürlich erst mit jahrelangem Training auf so einem technisch anspruchsvollem Niveau möglich.

Parkour beim TV60

 

Im Training hier in Fürth haben Bewegungsinteressierte die Möglichkeit, in einer sicheren Umgebung und beaufsichtigt, die Grundbewegungen der Sportart zu erlernen und anschließend frei nach ihren Vorlieben zu trainieren und ihren Körper kennen zu lernen.

Ein Training anzubieten, welches unter ständiger Anleitung stattfindet, ist leider nicht möglich. Gründe hierfür sind die unterschiedlichen Alters – und Trainingsniveaus der Teilnehmer, die von 12 bis 20 Jahren und Anfänger bis Fortgeschritten, variieren.

Da der Sport so vielseitig ist, ist es meist für die Teilnehmer auch angenehmer, frei zu trainieren zu können. Bei Fragen zu Bewegungen oder Wünschen, wie eine bestimmte Bewegung zu erlernen ist, steht der Trainer selbstverständlich stets zur Verfügung.

Wenn dich diese Beschreibung und das Video neugierig gemacht haben, oder du sowieso nach einer Möglichkeit suchst, den Sport in einer sicheren Umgebung auszuprobieren, dann schau doch mal vorbei.

Trampolin Kinder/Jugend

Ansprechpartner

 

Rosita Ressel




Bitte vorab telefonisch: 
0911 7873100 bzw.
0176 78406483

Trainingszeiten:

 

Donnerstag
17:00 bis 19:00
Vereinshalle TV Fürth 1860 e.V.