Training Frühling 2021

Liebe Eltern, liebe Judokas,

 

es zeichnet sich langsam aber sicher ein Licht am Ende des Tunnels ab. Nach dem nun seit Monaten andauernden Lockdown und der damit einhergehenden Einstellung des Sportbetriebes, gibt es nun wieder Perspektiven für Vereine, Sport im Freien anzubieten.

 

Ähnlich wie im Frühling/Sommer 2020 sollen nun wieder Trainingseinheiten auf dem Fußballplatz des TV Fürth 1860 angeboten werden.

Aufgrund der aktuell noch starken Einschränkungen bei einer Inzidenz knapp unter 100 und Temperaturen im einstelligen Bereich, haben wir uns dazu entschlossen, einen Trainingsbeginn für die sog. vierte Öffnungsstufe, ab dem 22.03.2021 anzuvisieren.

 

Da die Stadt Fürth derzeit immer wieder über der „magischen“ 100-er Inzidenz liegt, bleibt abzuwarten wann die weiteren Lockerungen in Fürth wieder in Kraft treten können.

 

Ehrlicherweise kann es vielleicht erst nach den Osterferien wieder mit kontaktfreiem Sport bei uns los gehen.

Wir werden euch daher stets auf dem Laufenden halten, wann wir wieder effektive und vertretbare Trainingsmöglichkeiten anbieten können.

 

Wir freuen uns, euch bald wieder zu sehen und vielleicht gibt es dann die ein oder andere Überraschung, wenn wieder etwas mehr Normalität in den Trainingsbetrieb eingekehrt ist. Ihr könnt also gespannt bleiben.

 

Bleibt gesund und motiviert

 

Euer Judoteam