Triateam

 

Triathlon

Erfolgreicher Start in die Triathlon Saison

Nach langer Pause konnte Diana Satsevich beim Stadttriathlon Erding erfolgreich an ihre bisherigen Leistungen anschließen und den Sieg in der Wertungsklasse Schüler A weiblich erreichen.

Der mehrfachen mittelfränkische Meisterin war nach der langen Wettkampfpasue zwar ordentlich aufgeregt, die Abläufe waren aber noch vorhanden, so das nach 32:57min der Sieg über die Sprintdistanz gefeiert werden konnte.

 

Weiterlesen

Triathlon

Wiederaufnahme des Schwimmtrainings

Mit dem 21.06.2021 startete endlich wieder das regelmäßige Schwimmtraining im Hallenbad & Freibad Scherbsgrabenbad. Geschwommen wird aktuell Dienstags und Freitags im Hallenbad, Donnerstags im Freibad. Das an die Mitglieder verschickte Hygienekonzept ist unbedingt zu beachten. Detaillierte Uhrzeiten unter der Rubrik Training. Für Fragen bitte an die Vorstandschaft wenden.

Triathlon

Trainingsmeisterschaft im Januar

Da aufgrund der Kontaktbeschränkungen und Verordnungen des Freistaates Bayern Wettkämpfe nahezu unmöglich sind und ein gemeinsames Training auch eher in den Geschichtsbüchern zu finden ist, beschlossen wir die Motivation für das einsame Training über eine Trainingsmeisterschaft hoch zu halten.

Weiterlesen

Triathlon

Bayernligasaison abgesagt

Aufgrund Wettkampfabsagen und ungewissen Verschiebungen der Liga Wettkämpfe hat sich der BTV entschlossen die diesjährige Bayernligasaison abzusagen. Daher es gibt dieses Jahr keine Aufsteiger und Absteiger. So können die im letzten Jahr aufgestiegenen Triathleten der 60er erst im nächsten Jahr ihr lang ersehntes Comeback in der Bayernliga antreten.

Wir wünschen allen aktiven Sportleren trotzdem eine gute Saison und vielleicht geht ja im Herbst noch ein privater Wettkampf.

Triathlon

Gelungener Saisonabschluss für Ligastarter bei der 70.3 WM in Nizza und dem Ironman Italy

Unsere Teammitglieder Tobi und Benni starten am 08.09 bei der  Weltmeisterschaft über die 70.3 Distanz in Nizza. Für Tobi stellte die Ironman 70.3 WM nicht nur das Saisonhighlight dar, sondern auch da letzte Rennen der langen Triathlon Saison 18/19. Für Benni diente das Rennen an der Cote d‘ Azur als letzter Härtetest für sein persönliches Highlight dem Ironman Italien 2 Wochen später.

Weiterlesen

Triathlon

Triathleten steigen nach Sieg in Kitzingen in die Bayernliga auf

Am letzten Wettkampftag gelang dem Ligateam der Triathlethen vom TV Fürth 1860  in Kitzingen ein souveräner Manschaftssieg über die Sprintdistanz. Damit konnte punktgleich mit dem Team aus Göppersdrof der zweite Platz abgesichert werden, welcher zum direkten Aufstieg in die Bayernliga berechtigt. Glückwunsch zur tollen Manschaftsleistung!

Weiterlesen

Triathlon

Triathleten vom TV Fürth 1860 verteidigen Aufstiegsplatz in Hof

Im dritten Wettkampf der Landesliga Nord erreichten die Triathleten am 21.07.2019 über die Kurzdistanz in Hof den vierten Mannschaftsplatz und konnten sich damit mit Platz 2 in der Tabelle den direkten Aufstiegsplatz vor dem entscheidenden letzten Wettkampf in Kitzingen sichern.

Weiterlesen

Triathlon

Fürther Schülertriathlon 2019

Wie schon in den letzten Jahren halfen viele Mitglieder der Triathlon Abteilung vom TV Fürth 1860 beim Schultriathlon als Helfer mit. Besonders bei der Verpflegung  von über 700 Startern und etwa 120 hatten die Helfer wieder gut zu tun.  Aber auch im Bereich der Zeitnahme und bei anderen Aufgaben wurde dafür gesorgt, dass diese Veranstaltung gut gelang und zu einem besonderen Erlebnis für die Teilnehmer wurde.

Weiterlesen

Triathlon

Interne Vereinsmeisterschaft beim Swim & Run

Am Vortag des Fürther Schülertriathlons fand wieder der Swim & Run als Interne Vereinsmeisterschaft im Fürther Scherbsgrabenbad über 400m Schwimmen und 3km Laufen statt.

Sieger war Benjamin Weigel mit 19:13, zweiter Platz ging Tim Höhnemann mit 19:53 und Platz drei belegte Tobias Braun mit 21:01.

Weiterlesen

Triathlon

Triathleten klettern auf Platz 1 in der Landesliga Nord

Am 23-06.2019 konnte das Liga Team des TV Fürth 1860 beim Teamwettkampf in Forchheim den letztjährigen Sieg souverän wiederholen und steht somit nach der halben Saison auf Platz 1 in der Landesliga Nord.

Weiterlesen