Triateam

Triathlon

Fürther Schülertriathlon 2019

Wie schon in den letzten Jahren halfen viele Mitglieder der Triathlon Abteilung vom TV Fürth 1860 beim Schultriathlon als Helfer mit. Besonders bei der Verpflegung  von über 700 Startern und etwa 120 hatten die Helfer wieder gut zu tun.  Aber auch im Bereich der Zeitnahme und bei anderen Aufgaben wurde dafür gesorgt, dass diese Veranstaltung gut gelang und zu einem besonderen Erlebnis für die Teilnehmer wurde.

Weiterlesen

Triathlon

Interne Vereinsmeisterschaft beim Swim & Run

Am Vortag des Fürther Schülertriathlons fand wieder der Swim & Run als Interne Vereinsmeisterschaft im Fürther Scherbsgrabenbad über 400m Schwimmen und 3km Laufen statt.

Sieger war Benjamin Weigel mit 19:13, zweiter Platz ging Tim Höhnemann mit 19:53 und Platz drei belegte Tobias Braun mit 21:01.

Weiterlesen

Triathlon

Triathleten klettern auf Platz 1 in der Landesliga Nord

Am 23-06.2019 konnte das Liga Team des TV Fürth 1860 beim Teamwettkampf in Forchheim den letztjährigen Sieg souverän wiederholen und steht somit nach der halben Saison auf Platz 1 in der Landesliga Nord.

Weiterlesen

Triathlon

Furioser Liga Auftakt in Weiden

Am 18.05.2019 konnte das Liga Team des TV Fürth 1860 beim Ligauftakt in Weiden über die Sprint Distanz mit einem 2. Platz in der Mannschaftswertung einen furiosen Start in der Landesliga Nord hinlegen.

Weiterlesen

Triathlon

Oster Trainingslager in Südtirol

Von Karfreitag bis Ostermontag machte das Ligateam des TV Fürth 1860 halt in Eppan an der Weinstraße imschönen und zu dieser Zeit auch glücklicherweise sehr sonnigen Südtirol.

Hier lag der Schwerpunkt vor allem im Radfahren und dem Sammeln von Höhenmetern, was angesichts der schönen Pässe direkt vor Ort - Mendelpass, Gampenpass - auch leicht möglich war. Ergänzt durch ein wenig lockere Läufe undregenerative Aktivitäten am Hotelpool ging die Zeit auch sehr schnell vorbei.

Jetzt gilt es in den nächsten Wochen noch an der Schnelligkeit zu feilen, bevor am  18.Mai der erste Ligawettkampf in Weidenauf dem Plan steht.

Triathlon

Triathlon Abteilung startet in die Ligasaison

Nachdem letztes Jahr der Aufstieg in die Bayern Liga knapp verpasst wurde, startet das Liga Team der Triathlon Abteilung 2019 erneut mit dem Ziel Aufstieg in die Landesliga Saison.

Weiterlesen

Triathlon

Saisonauftakt beim Ironman 70.3 Oman

Benjamin Weigel und Tobias Braun vom TV Fürth 1860 starteten als Auftaktrennen beim Ironman 70.3 Oman. Bei sommerlichen Temperaturen gelang beiden auf Anhieb die Qualifikation für die Ironman 0.3 Weltmeisterschaft in Nizza:

  • Benjamin Weigel 4:26:13, Platz 11 Gesamt Wertung, Platz 4 Altersklasse
  • Tobias Braun 4:35:41, Platz 27 Gesamt Wertung, Sieg in der Altersklasse

Glückwunsch an dieser Stelle zu dem tollen Saisonauftakt.

Weiterlesen

Triathlon

Aloha Hawai

Benjamin Weigel startete Samstag Nacht zum ersten mal bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. Bei seiner Premiere gelang ihm ein tolles Rennen, mit 09:35:19 belegte er den 47 Platz seiner Alterklasse und den 426 Platz Gesamtwertung.

Nach 1 Stunde Schwimmen über die 3,8km; 4:49 über die 180km durch die Lavawüste gelang Benjamin noch ein Marathon in 3:36. Unsere Glückwünsche an dieser Stelle!

 

 

Triathlon

Start in die Winter Trainings Saison

ab Oktober findet wieder unser Sonntags-Schwimm-Training statt. Allerdings nur noch in Fürth, das Langenzenner Bad entfällt für uns leider wegen des Defektes am Hubboden. Wir beginnen am kommenden Sonntag (07.10.). Treffpunkt ist um 17.45 Uhr am Drehkreuz von der Sportschwimhalle am Scherbsgraben. Schwimmzeit laut Belegungsplan und Rücksprache mit dem Fürthermare ist für uns von 18-20 Uhr.

Das Lauf-Technik-Training bei Tim in der LAC Halle startet ab Dienstag den 23. Oktober 2018 um 19 Uhr wieder.

 

 

Triathlon

Wettkämpfe zum Saison Ausklang

Zum Saisonende waren die 60er Triathleten noch einmal aktiv. Tom Schwender gelang beim Duathlon Hörmannsdorf der dritte Platz,  gleich 3 Athleten starteten beim Ironman 70.3 Slovenia wo Benjamin Weigel einen sehr guten 15. Platz erreichte.

Weiterlesen