Volleyball 3. Liga - der Countdown für's erste Heimspiel läuft!

Safe the Date: Kommender Samstag, 26.10.2019 - 19:00 Uhr - Julius-Hirsch-Halle

Die Saison läuft zwar schon eine Weile, es sind bereits drei Punktspiele in der Dritten Liga absolviert, aber Heimspiele sind für alle die Highlights in der Saison ... und es gibt Neuigkeiten zum Team:

Die Mädels um Kapitänin Katja Holstein haben am Samstag den Aufsteiger aus Unterhaching zu Gast und wollen den guten Saisonstart mit 2 Siegen aus 3 Spielen fortsetzen.

Das Team hat sich wegen Zu- und Abgängen verändert. Zwei Spielerinnen sind aus privaten Gründen in dieser Spielzeit nicht mit von der Partie und Alina Hösch hat uns etwas überraschend in Richtung Ligakonkurrent Altdorf verlassen. Caro Etzel ist wegen Ausbildung nicht mehr im Lande.

 

Die guten Nachrichten:

Es gibt schlagkräftige Neuzugänge!

Die junge Alena Zaytseva aus Schwaig verstärkt den Mittelblock und Lisa Wagner aus Unterhaching wirbelt künfig auf der Liberoposition.


Auf der Angriffsposition "Annahme-Außen" sind zwei Neulinge zu vermelden. Seit September ist Antonela Jularic aus Kroatien beim Team, sie hat in ihrem Heimatland schon in der Junioren-Nationalmannschaft gespielt und kommt nach vier Jahren in den USA nach Fürth.

 

"Ganz Fürth" (zugegeben, etwas übertrieben) freut sich auf eine Rückkehrerin, die den Verein als Mitglied nie verlassen hat, obwohl sie in den letzten Jahren in Regenstauf (Regionalliga) und Dingolfing (3. Liga) gespielt hat. Die Rede ist von Anna Rosenow, die auf dem Dambacher Gelände Volleyball und Beachvolleyball von Kindesbeinen an gelernt hat. Nun hat sie das Studium wieder in die Heimat verschlagen und freut sich, in IHREM Verein hochklassig spielen zu können.

Last but noch least freut sich Headcoach Matthias Lompa auf eine zweite Rückkehrerin, die sowas wie eine Institution auf der Liberoposition ist: Steffi Hofmann, die mit dem Team vom VfL Nürnberg zu uns kam, ist nach Babypause zurück.

 

Für die Zuschauer spendiert unser Hauptsponsor GRÜNER am ersten Spieltag ein paar Kästen Freibier - Grünerla zur Einstimmung!

 

Bis Samstag, 19:00 Uhr in der Julius-Hirsch-Halle!

Keine Zeit? Dann vielleicht beim nächsten Heimspiel:

Derbytime gegen Altdorf am 10.11.2019, 16:00 Uhr, Julius-Hirsch-Halle