Herzlich willkommen

beim TV Fürth 1860 e.V.

Opus - Feuerwerk der Turnkunst 2020

Wir waren dabei!

Zusammen mit dem TSV Roßtal sind unsere TeamGym-Mannschaften als Lokalgruppe am 12. Januar beim diesjährigen Stopp der Feuerwerk der Turnkunst-Tour in der Arena Nürnberger Versicherung aufgetreten.

Nach fünfmonatiger Vorbereitung war er schließlich da: der 12. Januar. Der Tag des Auftritts bei Europas größter Turnshow.

Schon beim Treffpunkt, dreieinhalb Stunden vor Showbeginn, war die Anspannung und Nervosität bei den Teilnehmerinnen zu spüren, da auch erst bei der Generalprobe alle Begebenheiten vor Ort kennengelernt wurden. Es war für viele eine Umstellung bei anderen Licht- und Raumverhältnissen zu turnen und die Athletinnen mussten sich erst an die vielen Zuschauerplätze gewöhnen, die bei Showbeginn zahlreich belegt waren. Nach den letzten Instruktionen der Regisseurin ging es zurück in die Umkleide um die letzten Vorbereitungen (Makeup, ...) zu treffen.

Traditionell zeigen die Lokalgruppen als erster Act des Abends ihr Programm.

Der Auftritt ist sehr gut gelungen. Die Turnerinnen zeigten an der Airtrack und dem Minitrampolin verschiedene Schrauben und Doppelsalti. Das Programm wurde mit mehreren Tanzelementen untermalt. Unter tosendem Applaus verließen die Athletinnen die Stage und konnten die restlichen Darbietungen in allen Facetten des Turnsports von der Tribüne aus betrachten.

 

Es war für alle Athletinnen ein richtig tolles Erlebnis mit durchwegs positiven Resonanzen, das jeder noch lange in Erinnerung behalten wird.

 

Ein herzliches Dankeschön auch an die Trainer Patrick Braun und Rike Mertes für die großartige Unterstützung!