Herzlich willkommen

beim TV Fürth 1860 e.V.

Beachvolleyball Bayerische Meisterschaften auf unserer Anlage

Besseres Beachvolleyballwetter kann man sich nicht wünschen. Blauer Himmel und Sonne pur an beiden Turniertagen und nicht ganz so heiß.

Auf unserer Beachanlage des TV Fürth 1860 kamen die Teams dennoch ordentlich ins Schwitzen. Es ging schließlich um die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften.

Unser Nachwuchsteam Annika Knebel und Lilli Mürau erwischten einen rabenschwarzen Tag und mussten sich schon am Samstag vom Gedanken an einen vorderen Platz verabschieden, sie wurden am Ende neunte.

Die neuen bayerischen Meisterteams kommen bei den Mädchen vom SV Mauerstetten und heißen Chiara Lukes und Simona Dammer.
Im Finale der Jungen holten sich Florian Krenke und Moritz Schnödt vom TSV Grafing die Goldmedaillen.
Diese Duos haben sich damit für die Deutschen Meisterschaften vom 27. - 29. Juli in Magdeburg qualifiziert.

Für die Volleyballabteilung es nach dem Masters auf der Fürther Freiheit der letzte Kraftakt als Ausrichter im Sand. Gleichwohl wird weiterhin fleißig Beachvolleyball trainiert und gespielt. Beachvolleyball gilt auch als gute Vorbeitung für die kommende Hallensaison, obwohl bei diesem Wetter gar niemand an Hallenvolleyball denken mag ...