Herzlich willkommen

beim TV Fürth 1860 e.V.

Triathleten belegen Platz 4 in Hof

Beim Hof Triathlon erreichten die Triathleten der 60er in der Mannschaftswertung den vierten Platz und mussten einen kleinen Rückschlag im Aufstiegskampf in die Bayernliga hinnehmen. Jede Mannschaft startete mit vier Athleten über die olympische Distanz (1,5km Schwimmen / 40km Rad / 10km Laufen), die besten drei bildeten dann das Mannschaftsergebniss.

Bei bewölktem aber trockenen Wetter zeichnete sich nach dem Schwimmen noch ein aussichtsreicher Wettkampf ab, leider konnte auf dem Rad und der mit drei steilen Anstiegen gespickten Laufstrecke das Gesamtergebnis nicht mehr verbessert werden. Da die Teams aus Schweinfurt und Roth ihre Stärke erneut unter Beweis stellten, rutschten die 60er auf Platz drei in der Tabelle ab. Beim letzten Wettkampf in zwei Wochen in Kitzingen heißt es daher Vollgas um die Chance auf den Aufstieg noch zu wahren.

 

Für die Mannschaft gestartet sind: Benjamin Weigel (2:04:03), Tom Schwender (2:07:06); Christian Gerlach (2:14:49) und Tobias Braun (2:15:42)

 

Neben dem Ligateam waren außerdem noch in der Einzelwertung am Start: Auf der Sprintdistanz Johannes Bader mit dem 2ten Platz in der Jugendwertung, sowie Peter Leicht und Michael Köcher über die olympische Distanz.