Herzlich willkommen

 

beim TV Fürth 1860 e.V.

 

Delegiertenversammlung 2021

Am Donnerstag, dem 23.09., fand die diesjährige Delegiertenversammlung des TV Fürth 1860 e.V. in der Vereinshalle statt. Nach der Überprüfung des 3G-Nachweises und der Eintragung in die Teilnehmerlisten, konnten sich die Delegierten der Abteilungen in zwei umfunktionierten Hallendritteln niederlassen. Die Tagesordnung hatte einiges zu bieten: Neben den klassischen Themen und Pflichtinhalten wurden neue Mitarbeiter sowie die neue KiSS - Leitung vorgestellt und auf die vergangene Zeit zurückgeblickt. Der Einstieg gelang durch die Präsentation des Videos von Bayerns Großsportvereinen. Diese machten zu Zeiten der Pandemie, deren Folgen auch die Vereine deutlich zu spüren bekamen, auf sich aufmerksam und trugen die Botschaft „Sport als Teil der Lösung – nicht des Problems“ nach außen. Daraufhin folgte ein kleiner Rückblick in Form einer Diashow, der sämtliche Ereignisse und Aktionen der vergangenen Zeit zeigte. Zu nennen ist außerdem die Vorstellung der neuen Jugendvertretung. Zwei Vertreter aus der Ju-Jutsu – Abteilung stellten die Jugendvertretung vor und gingen zudem auf die Ziele und Vorhaben ein. Außerdem wurden neue Einblicke in die Bauvorhaben der „Vision 2025“ gegeben sowie die nächsten Schritte erläutert!

Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass die Mehrheit der Delegierten einem Antrag zugestimmt hat, der jetzt den Startschuss erlaubt!

Wir von Vereinsseite freuen uns über das Engagement der Jugendlichen und wünschen ihnen dabei viel Erfolg! Des Weiteren sind wir gespannt, was sich in den kommenden Monaten tut und freuen uns auf alles, was kommt!