Das große "Familien-Sommerfest"

Save the date: So. 30.06.2024 von 14 bis 21 Uhr

Mit Sportvorführungen, Hüpfburg, Spielstationen, Essens- und Getränkestände, musikalische Unterhaltung mit der Live-Band "Saitenspinner", und mehr...

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
19.06.2023

Süddeutsche und Bayerische Hindernismeisterschaften

Bei den süddeutschen Meisterschaften in Aichach und den bayerischen Hindernismeisterschaften in Ingolstadt gab es Erfolge für die Fürther Leichtathleten. Mit Nils Meier, Dominik Döllinger (beide 1500m Hindernis), Emmanuela Mensah (Dreisprung), Helene Rduch (Weit- und Dreisprung), Tamika Okoro (Weitsprung) blieben in Ingolstadt gleich fünf Fürther Talente unter der U16 DM Norm für Stuttgart. Bei den als Bayerische Meisterschaften ausgetragenen Hindernisläufen schnappten sich Lisa Schuster, Matteo Schubert und Dominik Döllinger Edelmetall. Lisa knackte dabei deutlich die B-Norm für die Deutschen Meisterschaften in Kassel.

Unsere schnellen U20 Girls zauberten in Aichach famose Hausrekorde auf die Bahn. In der U23 hochgestartet gab es für Julia Rath die Silbermedaille über 1500 Meter mit ihrer ersten Zeit deutlich unter 4:30 Minuten (4:28min) und die vierten Ränge durch Janne Popp über 400m Hürden (61.46sek) und Amelie Fräger über 400m (56.28sek) mit ebenfalls neuen starken Bestzeiten. Dazu M14 Youngster Taha Turan mit einem bärenstarken 3000m Debüt in 10:10min.

 

Zurück zur Übersicht

Kategorien

Kontakt

Telefon: 0911 - 720 120