BAUE MIT UNS DEN WELTREKORD

Werde auch Du Teil der Vision:2025 und unterstütze die Zukunft der 60er!

Jetzt mitmachen!

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
31.07.2023

U16 DM-Plätze und U20 EM-Nominierungen

Die Nominierung des Deutschen Leichtathletik Verbandes für die U20 Europameisterschaften in Jerusalem ist da.

Mit Julia Rath über 3000 Meter Hindernis und Janne Popp über 400 Meter Hürden sind nun auch ganz offiziell zwei Fürther Anfang August in Israel dabei. Nils Leifert ist weiterhin der Back-Up über die 110 Meter Hürden, falls einer der drei Nominierten kurzfristig zurückziehen muss.

Parallel zu den Nominierungen fand die deutsche Schülermeisterschaft der U16 in Stuttgart statt und auch hier war das LAC Quelle Fürth schlagkräftig vertreten. Die besten Platzierungen als Fünfte erzielten die 4x100 Meter Mädchen Staffel in der Besetzung Helene Rduch, Anna Lutz, Saskia Meysing und Emmanuela Mensah sowie Helene Rduch im Weitsprung. Tamika Okoro wurde Neunte im Weitsprung, Emmanuela Mensah (Dreisprung) und Dominik Döllinger (Hindernis) jeweils Zehnte. Freude gab es auch bei Nils Meier, der als 16ter über die Hindernisse mit seiner Bestzeit die Bayern-Kader-Norm unterbot. Dazu Rang 14 über 300 Meter für Johannes Lorz, eine flotte 12,74 Sekunden für Anna Lutz im 100 Meter Vorlauf, welches nur hauchdünn nicht fürs Halbfinale reichte und eine gelungene DM-Feuertaufe unserer Buben über 4x100 Meter in der Besetzung Paul Götz, Johannes Lorz, Leander Meisel und Janne Slomka.

 

Zurück zur Übersicht

Kategorien

Kontakt

Telefon: 0911 - 720 120