Volleyball-Damen1

Ein Satz mit x, das war wohl nix

Am Sonntag fuhren die Fürther Damen ins sonnige Allgäu. Gegner war der SV Mauerstetten, Platz

fünf in der Tabelle der dritten Liga Ost, ungeschlagen zu Hause und bekannt als eine starke und

unangenehme Abwehr Mannschaft.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Der Frühe Vogel fängt die Punkte

Am Sonntag empfingen die Damen des TV Fürth 1860 die Gäste aus München zu einer etwas ungewöhnlichen Zeit. Da es aus organisatorischen Gründen nicht anders möglich war, musste die Partie bereits um 12 Uhr angepfiffen werden. Trotz der etwas ungewöhnlichen Zeit fanden viele Zuschauer den Weg in die Julius-Hirsch-Halle.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Vom Aufschlagspiel zum Fünf-Satz-Krimi

Am vergangenen Samstag, den 27.10 trafen die Damen des TV Fürth 1860 auf den TSV Eiselfing. Es scheint wie in einem Déjà-vu, so musste man sich wie schon bei den vorherigen Auswärtsspielen mit einem knappen 2:3 geschlagen geben.

Weiterlesen

Volleyball-Damen2

5 Dinge, die man tun muss, um im Volleyball mit 6 Punkten nach Hause zu gehen

1. Ers schippern dann scheppern
2. Dankebälle müssen (verflixt nochmal) nach vorne
3. Aggressiv über dem Netz zupacken
4. Die 6 bleibt ganz HINTEN
5. 2:0 ist die gefährlichste Führung

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Ein Punkt ist besser als nüscht

Am Sonntag gestaltete sich die Anreise zum Spieltag für die Damen 1 des TV Fürth 1860 nicht all so lang und man fand sich in der Halle des altbekannten Gegners TV 1881 Altdorf wieder. Letzte Saison musste Altdorf noch um den Klassenerhalt kämpfen, doch für die Fürtherinnen sind sie schon immer ein ernst zu nehmender Gegner gewesen.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Nervenkitzel über 90 min

Die Damen des TV Fürth hatten am vergangenen Wochenende, den 14.10., den DJK Augsburg-Hochzoll zu Gast und lieferten sich mit dem Team aus der schwäbischen Hauptstadt ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen, das sie schließlich mit einem 3:1-Sieg für sich entscheiden konnten.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Knappe Kiste am Wochenende

Die Damen des TV Fürth 1860 mussten sich letzten Sonntag den stark spielenden Gegner des TV Dingolfing knapp 3:2 ergeben. Fürth gegen Fürth hieß es außerdem, denn Anna Rosenow, ein Kind der 60er Volleyballabteilung und Tochter von Sigrid Rosenow, die seit Jahrzehnten das Geschehen der Abteilung mitprägt, schlägt seit dieser Saison für die Niederbayern auf. Es war also eine besondere Begegnung auch neben dem Spielfeld.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Sieg beim letzten Spieltag! Platz 3 in der Tabelle gesichert!

Auch beim letzten Spiel der Saison konnte Trainer Matthias Lompa nicht aus seinem vollen Kader schöpfen. Daher durften Larissa Beierlein und Lilli Mürau das Team auf der Diagonalposition unterstützen.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

3.-Liga-Mannschaft verabschiedet sich erfolgreich vom Heim-Publikum

Der neue, „alte“ Hallensprecher Stefan Fürst konnte zum letzten Heimspieltag der ersten 3.-Liga-Saison in Fürth elf Spielerinnen begrüßen. Neben den etablierten Stammkräften konnten auch wir, Lilli Mürau und Annika Knebel, als Jugendspielerinnen mit an den Start gehen. Komplettiert wurde der Kader durch Maria Wirth, die nach einer beruflichen Pause ihr Comeback feiern durfte, sowie Laura Reim, die ihre Premiere auf der Diagonalposition gab. Außerdem konnte auch Susi Dölle wieder auf ihrer Lieblingsposition als Außenangreiferin glänzen.

Weiterlesen

Volleyball-Damen1

Ein kurzes Vergnügen in Dingolfing!

Nachdem die letzen zwei Spiel immer nur knapp an die Gegner abgegeben werden mussten, wollte die Mannschaft von Matthias Lompa diesmal wieder 3 Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen können. Dazu traten die Damen des TV 1860 Fürth die Reise nach Dingolfing an.

Weiterlesen